ZKM Zentrum für Kunst und Medien, Karlsruhe

Virtuelle Eröffnung und Streamingfestival: Critical Zones

Am 22.05.2020 ab 18:00 Uhr eröffnet die Ausstellung mit einem mehrtägigen Streaming-Festival.

Die Ausstellung »Critical Zones – Horizonte einer neuen Erdpolitik« über die kritische Situation der Erde fällt durch die Corona-Krise in eine kritische Zeit. Eine neue Erdpolitik verlangt auch eine neue Ausstellungspolitik: Wir gehen auf Sendung!

Die wachsende Ausstellung im ZKM wird mit einer ebenfalls stetig wachsenden digitalen Ausstellung verbunden. Das Museum wird zum »home museum« mit einem virtuellen Begleitprogramm.

Am 22. Mai 2020 ab 18:00 Uhr eröffnet die Ausstellung mit einem mehrtägigen Streaming-Festival, das das Wochenende vom 22.–24.05.2020 umspannen wird. Das Programm besteht aus gestreamten Führungen durch den virtuellen Raum und durch die reale, jedoch nicht öffentlich-zugängliche Ausstellung sowie Interviews, Filmscreenings und Vorträgen.

So freuen wir uns sehr darauf, Ihnen im virtuellen Raum auf allen Kanälen zu begegnen, wenn wir gemeinsam unsere Ausstellung eröffnen und ein ganzes Wochenende lang, bis zum 24.05.2020, im virtuellen Raum zusammen feiern, denken, sprechen und hören.

Zur virtuellen Ausstellungseröffnung und unserem Streaming-Wochenende, 22.–24. Mai 2020, laden wir Sie herzlich ein!

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet in deutscher und englischer Sprache statt.

ZKM Zentrum für Kunst und Medien
Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe

Telefonnummer: 0721 81000
Webseite: www.zkm.de

Route

Weitere Ausstellungen: „Karlsruhe“