Theater Sapperlot, Lorsch

Marcus Jeroch - Seh Quenzen


Marcus Jeroch deutscht anders! Ob Travestie des Worts, Artistik des Klangs, Buchstabenspiel und Sprachgewitter Marcus Jeroch bietet ein Vergnügen der Querdenkerei, voll Nonsens und feinster, versteckter Philosophie. Da werden Sprachverrenkungen zur Person, werden Worte beschworen, jongliert und mit kongenialer Schöpferrage wach geküsst.

Theater Sapperlot
Stiftstraße 18
64653 Lorsch

Route

Weitere Veranstaltungen: „Theater Sapperlot, Lorsch“

Weitere Veranstaltungen der Rubrik „Theater“