Kurhaus, Schömberg

4.Kulting-Festival

Abschlusskonzert

Das „Kulting-Festival” (Kultur und Shopping) bietet in Schömberg hochkarätige Musik von Pop über Klassik bis zeitgenössischer Musik, besondere Shopping-Angebote und dazu kulinarische Leckerbissen – diese Vielfältigkeit garantiert eine Feststimmung mit besonderem Flair.

Das Festival wird am Freitag um 15:30 Uhr mit Salonmusik in der Kurmuschel eröffnet. Die Barockband, die aus fortgeschrittenen Schülern und Studierenden aus der weiteren Umgebung von Calw besteht, lässt herrliche Melodien und heiße Rhythmen erklingen.
Für das Konzert am Abend lädt Musik auf der Höhe zum ersten Mal eine Crossover Band ein. Um 21 Uhr spielt NORD mit Stefanie Bär (Vocal, Gitarre), David Kirchner (Gitarre) und Sebastian Rotard (Drums) in der Kurmuschel Schömberg. Verwöhnt werden die Zuhörer vom Kurhausrestaurant „Zum Glück“ mit u.a. Cocktails an ihrer Strandbar.
Am Samstag von 11-17 Uhr findet „Kulting“ in diversen Läden statt, das bedeutet Shoppen bei Live-Musik.
Das Mittagskonzert um 13.15 Uhr im Kurhaus Schömberg spielt das „Dierig-Quartett“ ergänzt mit Mitgliedern des Ensembles „Musik auf der Höhe“. Sie führen u.a. das Streichquintett op.4 von L.v. Beethoven auf (Eintritt 15,-€).
Zum Abschluss des Tages erklingt die Orgel der Ev. Kirche um 20 Uhr. Zu hören sind Pavel Janecek (Trompete) und Franz Dieter Weitz (Orgel) u.a. mit „Die Fenster nach Marc Chagall“ von Petr Eben (Eintritt 15,-€).
Am Sonntag wird die Wort-Gottes-Feier in der Kath. Kirche um 10 Uhr musikalisch begleitet. Um 16 Uhr findet das Abschluss-Orchester-Konzert in Gedenken an Sylvia Dierig im Kurhaus Schömberg statt. Sylvia Dierig ist am 24.6.2013 verschieden, sie war Initiatorin, im Vorstand und Organisatorin des Vereins „Musik auf der Höhe“. Unter der Leitung von Gerd-Uwe Klein und dem Ensemble Musik auf der Höhe werden die Orchesterwerke „Lieder und Tänze des Todes“ von M. P. Mussorgski, das „Tripelkonzert op. 56“ von L.v. Beethoven und das „Concierto de Aranjuez“ von J. Rodrigo aufgeführt. Die Solisten dieses Konzertes sind Isabell Rejall (Gesang), Michal Stanikowski (Gitarre), Gerd-Uwe Klein (Violine), Wolfram Dierig (Violoncello) und Tobias Schabenberger (Klavier).
Das Kulting-Festival bietet ein abwechslungsreiches Programm, bei dem für jeden etwas dabei ist.
Für die drei Konzerte mit Eintritt (Eintritt 15 €) kann ein Kulting-Abo für 35 € erworben werden.
Den Kartenvorverkauf übernimmt die Touristik und Kur Schömberg, Tel 07084 14-444.

Kurhaus
Schwarzwaldstraße 22
75328 Schömberg

Telefonnummer: 07084 9311320

Route

Weitere Veranstaltungen: „Kurhaus, Schömberg“

Weitere Veranstaltungen der Rubrik „Musik“