Stadtmuseum Pforzheim (Martinskirche), Pforzheim

Konzertmatinée

Musik verbindet Europa, mit Friedemann Breuninger (Violine) und dem Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim


Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Georges Bizet, Frédéric Chopin, Pablo de Sarasate, Luka Sorkocevic, Béla Bartók, Ulvi Cemal Erkin, Giacomo Puccini, Peter Iljitsch Tschaikowsky und Johannes Brahms

Friedemann Breuninger, Violine
Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim
Leitung: Timo Handschuh

Im Rahmen der Ausstellung "Eines Freundes Freund zu sein - Pforzheim und seine Partnerstädte"

Freie Platzwahl
(Bitte beachten Sie, dass einige Plätze keine oder nur eingeschränkte Sicht auf die Künstler ermöglichen.)
Aufgrund der begrenzten Platzanzahl empfehlen wir den Vorverkauf zu nutzen.
An der Tageskasse sind nur noch etwaige Restkarten erhältlich.
Einlass: 10.00 Uhr

Stadtmuseum Pforzheim (Martinskirche)
Westliche Karl-Friedrich-Straße 243
75172 Pforzheim

Route