Bärengarten, Ravensburg

GESPERRT- weil falsch


Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Restaurant Bärengarten in Ravensburg wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das bayerische Kriminal Dinner das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem bayerischen Kriminalstück:

'Mord und Tod - Die 3 von der Zapfsäule'

Wir befinden uns in dem kleinen niederbayerischen Dorf Köln. Der Ort ist durch sein Ganzjahres-Faschingsplakiat Weltweit bekannt geworden. Im Mittelpunkt des Dorfes, steht die Gastwirtschaft "Zur Zapfsäule". Sie ist eine absolute Goldgrube. Geführt wird sie von dem immer bösen Heimgard Zapf.

Am 10. Oktober 2014 stirbt Heimgard Zapf sehr gewaltsam in der Stammtisch Stube. Die Polizei von Köln i.B. tappt völlig im Dunklen und ruft daher die Soko "Gäste" zusammen.

Wer war der Mörder. Einer der drei Söhne oder die Tochter, möglicherweise sogar einer der Trauergäste

Finden Sie es zwischen den Lachern heraus.

Die Darsteller spielen insgesamt:
13 Rollen an diesem Abend.

Eine bayerische Krimishowkomödie mit Rätselfaktor.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Restaurant Bärengarten serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 17 Uhr, Einlass ist ab 16.30 Uhr.

Bärengarten
Schützenstr. 21
88212 Ravensburg

Route

Weitere Veranstaltungen: „Bärengarten, Ravensburg“

Weitere Veranstaltungen der Rubrik „Theater“