E-Werk, Erlangen

Hobbädihö und der Hexenmeister Grimifax


Einlass: 14.30 Uhr

Hobbädihö und der Hexenmeister Grimifax
Fränkisches Musik-Abenteuer für Klein und Groß
mit Boxgalopp

Der Michel und die Elisabeth sind allerdickste Freunde. Deswegen nennt er sie auch nur Beddla , weil das viel netter klingt. Als Beddla eines Morgens mit schrecklichem Zahnweh aufwacht, macht sich der Michel gemeinsam mit ihr und seinem Ziegenbock Hobbädihö auf zum sagenumwobenen Hansgerch von Bischberch, der ein wahres Zaubermittel gegen alle möglichen Probleme haben soll. Auf ihrem Weg haben die Zwei viele spannende Aufgaben zu meistern. Und apropos meistern : die beiden tapferen Kinder müssen sich auch um den schlimmsten aller Finger kümmern: den Hexenmeister Grimifax. Wer den besiegen will, der muss ganz tief in die Trickkiste greifen und einen Ziegenbock namens Hobbädihö zum Freund haben.

Das Abenteuer ist nicht nur voller Spannung, sondern auch voller toller, lustiger fränkischer Lieder zum Mitsingen und -springen. Die Band um Antistadl- und Kellerkommando-Gründer David Saam spielt einen bunten Mix aus traditionellen und neugeschriebenen Ohrwürmern, die allesamt den Boxgalopp-typischen fröhlich-fetzigen Schliff bekommen haben. Auf der brandfrischen CD Hobbädihö finden sich die fränkisch-sprachigen Hits schon, jetzt gibt es

E-Werk
Fuchswiese 1
91054 Erlangen

Route

Weitere Veranstaltungen: „E-Werk, Erlangen“