Foto: ReserviX
Junge Bühne, Schlangenbad

Die verschwundene Miniatur - Kriminalkomödie von Erich Kästner - Zusatztermin 1

Der Fleischermeister Oskar Külz reist heimlich von Berlin nach Kopenhagen, weil er das Gefühl hat, einmal aus seinem alltäglichen Trott ausbrechen zu müssen. Dort findet er sich schon bald im Mittelpunkt eines Kunstdiebstahls.

Ehe er so richtig bemerkt, was eigentlich los ist, soll er eine Miniatur von Kopenhagen nach Belgien befördern, um sie vor Kunsträubern zu schützen. Dabei wird er von einer Ganovenbande gejagt, die die Miniatur unbedingt in ihren Besitz bringen will. Erschwerend kommt hinzu, dass es eine Kopie der Miniatur gibt, die noch zusätzlich zu Verwicklungen führt.

Als schließlich auch noch Frau Emilie Külz auftaucht, ist es an der Zeit, die unglaubliche Geschichte zu einem überraschenden Ende zu bringen.

Junge Bühne
Mainstraße 34
65388 Schlangenbad

Route

Weitere Veranstaltungen: „Junge Bühne, Schlangenbad“

Weitere Veranstaltungen der Rubrik „Theater“