Theater, Podium, Pforzheim

Das Heimatkleid

Schauspiel von Kirsten Fuchs, ab 15 Jahren


Heimatkleid heißt das erste Modelabel der Schwestern Luise und Claire. Das Konzept klingt einleuchtend: Produktion ohne Ausbeutung, in Deutschland genäht.
Aber während eines Interviews mit der Gründerin von Heimatkleid werden Farbbeutel an die Schaufenster geworfen und die Parole Nazis raus! gerufen. Claire ist verstört: Was ist denn falsch an so einem guten Ansatz Und stimmt es wirklich, dass alle im Haus die neue Partei wählen werden, von der ihr Nachbar Tom so schwärmt Und warum behauptet er Dinge, die nicht stimmen Als Claire plötzlich Stellung beziehen muss, fällt ihr das alles andere als leicht.
Subtil führt die Autorin Kirsten Fuchs in die Denk- und Argumentationsmuster der neuen Rechten ein und lässt die Zuschauer eintauchen in den Strudel der Verführung dieser radikalen Gruppierungen. Ist es möglich, dieser Verführung zu widerstehen

Theater
Am Waisenhausplatz 5
75172 Pforzheim

Telefonnummer: 07231 392440
Webseite: www.theater-pforzheim.de

Route

Weitere Veranstaltungen: „Theater, Pforzheim“