Termin eintragen
zeitenwende-fur-die-friedensethik

Zeitenwende für die Friedensethik?

Evangelische Schlosskirche St. Michael, Pforzheim

21.09.2022

Vortrag von Professor Dr. Dr. h.c. Wolfgang Huber, einer der profiliertesten Theologen Deutschlands.

Professor Dr. Dr. h.c. Wolfgang Huber ist einer der profiliertesten Theologen Deutschlands und betätigt sich als Vordenker in ethischen Fragen. Von 1984 bis 2009 war er Bischoff der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und war von 2003 bis 2009 Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Neben zahlreichen Ehrungen und Auszeichnungen wurde er, zusammen mit dem Katholischen Kardinal Karl Lehmann, mit dem Reuchlin-Preis der Stadt Pforzheim im Jahr 2013 ausgezeichnet. Damit wurde ganz im Sinne des Preises die herausragenden Publikationen und geisteswissenschaftlichen Arbeiten, besonders im Bereich der Ökumene, ausgezeichnet. Im Jahr des 500. Todestages von Johannes Reuchlin – 2022 - ist der Vortrag von Prof. Huber zu einem wichtigen Thema der Zeit ein ganz besonderer Beitrag.

Der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine gilt als eine Zeitenwende für Europa. Was damit gemeint ist, bleibt oft unklar. Soll die Verteidigung der Ukraine gegen die Verletzung des Gewaltverbots als „gerechter Krieg“ verstanden werden? Gilt der Vorrang der Gewaltlosigkeit vor allen Mitteln der Gewalt nicht mehr? Kommt der deutsche Sonderweg an ein Ende? Das sind große Herausforderungen für die Friedensethik.

Im Blick auf die Auslobung des zweiten „Internationalen Pforzheimer Friedenpreises“ ist diese Veranstaltung ein wichtiger Beitrag zur inhaltlichen Ausrichtung in einer Zeit des Krieges.

Der Eintritt ist frei – Spenden sind willkommen

Anmeldungen zu diesem Vortrag sind vorzunehmen unter: https://forms.churchdesk.com/f/okTc0c7KEr

Veranstalter sind: Evang. Erwachsenen Bildung Pforzheim, Bündnis Pforzheim nazifrei – Solidarisch gegen Hetze und Gewalt, Ökumenische Citykirche Pforzheim

Es gelten an diesem Vortrag die dann aktuell gültige Regel der Corona- Verordnungen.

Veranstaltungsort

Evangelische Schlosskirche St. Michael

Schloßberg 4
75175 Pforzheim

Kontakt

Diese Veranstaltung findet außerdem statt

Weitere Veranstaltungen in der selben Veranstaltungsstätte

Benefizkonzert  SPECIAL GUEST

Benefizkonzert SPECIAL GUEST

mit Südwestdeutschem Kammerorchester PF, Sebastian Stutnitzky, Peter Freudenthaler, Matthias Hautsch und Tommy Baldu
Evangelische Schlosskirche St. Michael, Pforzheim

Weitere Veranstaltungen aus der Selben Rubrik

Tobias Beck - Unbox your Life

Tobias Beck - Unbox your Life

Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle, Stuttgart
Hinter dem Lächeln

Hinter dem Lächeln

Autorenlesung mit Michaela May
Thalia Pforzheim, Pforzheim
Gerd Gigerenzer

Gerd Gigerenzer

DAI Heidelberg, Heidelberg
Jens Brandenburg - Lernen  aber wie?

Jens Brandenburg - Lernen aber wie?

DAI Heidelberg, Heidelberg